Vier TSV-Teams beim 35. Modauer TT-Turnier 2018

Auch in diesem Jahr machten sich vier Auerbacher Teams auf in den tiefen Odenwald zum beliebten Modauer Tischtennisturnier am zweiten Januarwochenende. Diesmal ging neben den drei Herrenteams auch eine reine TSV-Jugendmannschaft an den Start.
Nach vielen interessanten Spielen und freundschaftlichen Begegnungen freute man sich am Ende über zwei erste Plätze in der 1. und 2. Kreisklasse, den 2. Platz in der 2. KK sowie die  Youngsters über Platz 5 in der  3. KK. Einen Bericht über das Turnier findet man beim TSV Modau.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/erfolge-beim-35-modauer-tt-turnier-2018/

TT-Vereinsmeisterschaften 2017

Petra, Markus und Gerd sind Vereinsmeister 2017

Kurz vor Jahresende spielten die Aktiven ihre Vereinsmeister der TT-Abteilung aus.  Organisator Karlheinz führte souverän und zügig durch das Turnier bis so gegen 12 Uhr nachts alle Sieger feststanden. Zwischendurch gabs Würstchen und Brezeln, so dass die Zeit nicht lang wurde. Die Traditionsveranstaltung hätte zwar einige Teilnehmer mehr verdient gehabt, aber allen hat es Spaß gemacht. Einige ambitionierte Jugendliche waren auch mit am Start und schlugen sich sehr gut. Fast hätte es Arian Shahidi ins Endspiel der C-Klasse geschafft, hätte ihn nicht der Routinier Fritz Becker knapp im 5. Satz mit 11:9 besiegt. Tim Pohlheim stand mit seinem Partner R. Kowalski im Doppel-Endspiel, sie mussten sich dann aber mit dem 2. Platz begnügen.

Sieger Herren A: Markus Weiß Sieger Herren C: Gerd Baumunk
Sieger Damen: Petra Nischwitz Siegerehrung A-Klasse

Auf dem Siegertreppchen standen am Ende Markus Weiß als Sieger der A-Klasse, Gerd Baumunk auf Platz 1 der C-Klasse und Petra Nischwitz wurde mit dem Damenpokal ausgezeichnet. Im Doppel, die wieder zugelost worden waren, bezwangen RüdigerLeist / Bernd Wachter in einem spannenden Endspiel die Paarung Ryszard Kowalski / Tim Polheim. Danke an den Sponsor der Preise für die Sieger!

Die Platzierungen der VM 2017:

  • A-Klasse Markus Weiß (1), Joachim Polheim (2), Gerhard Weiß und  Konrad Schleißmann (4)
  • C-Klasse: Gerd Baumunk (1), Fritz Becker (2), Bernd Wachter und Arian Shahidi (4)
  • Damen: Petra Nischwitz (1), Claudia Richter (2), Beate Ulbrich (3)
  • Doppel: RüdigerLeist / Bernd Wachter (1), Ryszard Kowalski / Tim Polheim (2), Gerhard Weiß / Matthias Wehmeyer und Tilman Strübig / Arian Shahidi (4)

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/tt-vereinsmeisterschaften-2017/

Nachwuchs aktiv: Vereinsmeisterschaften mit Weihnachtsfeier 2017

Nachwuchs aktiv – Vereinsmeisterschaften mit Weihnachtsfeier 2017

Rund 30 Kinder und Jugendliche trafen sich zum Jahresabschluss der Tischtennisjugend in der TSV-Halle. Jugendleiter Karlheinz Ulbrich mit seinen Trainern und Übungsleitern hatte ein abwechslungsreiches Programm für die Vereinsmeisterschaft mit Weihnachtsfeier zusammengestellt. Neben den Wettkämpfen konnten sich die Kids am Ballroboter beweisen und stärkten sich zwischendurch mit süssen und herzhaften Snacks. Chantal hatte einen kleinen Ballsammelroboter konstruiert, auf dessen Geschwindigkeit Wetten abgeschlossen wurden. Gegen Ende gab es eine grosse Überraschung, als Karlheinz allen als Geschenk des Vereins schicke Kapuzenjacken mit TSV-Logo überreichte. Ein Gruppenbild war natürlich Ehrensache.

Vereinsmeister wurden bei der Jugend Arian Shahidi, bei den Schülern Nils Witte, bei den Mädchen Anne Steiner sowie Elias Jakobi in der Anfängerklasse.

Die weiteren Platzierungen: Schüler: Maurice Niebler (2), Tom Neumann und Philip Kolbe (3); Jugend: Daniel Shahidi (2), Leo Klecker (3); Mädchen: Chantal Richter (2); Anfänger: David Ströhlein (2), Benjamin Kessler (3); Doppel: Tim Polheim / Leo Klecker (1), Arian Shahidi / Tom Neumann (2), Marius Pfleger / Anne Steiner (3)

Zum ersten Training im neuen Jahr triftt sich der Nachwuchs wieder am Montag, 15.1.2018 zu den gewohnten Zeiten um 16:30 Uhr (Gruppe 1) und 18:15 Uhr (Gruppe 2).

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/nachwuchs-aktiv-vereinsmeisterschaften-mit-weihnachtsfeier-2017/

Leonie TT-Sportlerin des Jahres 2017 – „Detlev-Reinert-Preis“

Bei der Weihnachtsfeier der TT-Abteilung 2017 wurde unsere Nachwuchsspielerin Leonie Meier mit dem „Detlev-Reinert-Preis“ als Sportlerin des Jahres ausgezeichnet. Trotz ihrer Jugend hat sie schon viele Einzelerfolge in Turnieren, Ranglisten und Meisterschaften vorzuweisen. Ein Höhepunkt war die Qualifikation für die Hessenmeisterschaften 2016.

Leonie spielt bereits ihre 3. Saison im Nachwuchsspielbetrieb, in der aktuellen Runde bei den 1. Schülern in der Kreisliga. Zur Halbzeit der Runde 2017/18 belegt sie mit einer blitzsauberen Bilanz von 17:2 Punkten den fünften Platz der Spielerrangliste.
Herzliche Glückwünsche zu dieser Auszeichnung!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/leonie-tt-sportlerin-des-jahres-2017-detlev-reinert-preis/

Spielberichte online

Die Spielberichte der Aktiven sind wenige Tage nach den Spielen auf unserer Webseite nachzulesen.
Wo? Wie? Einfach in der der rechten Leiste den Menüpunkt „Alle Spielberichte“ anklicken.
Unser Presseteam Ramona, Konrad und Lukas liefern die Texte fürs BA, gleichzeitig erscheinen sie auch auf der TT-Webseite. Viel Spaß beim Lesen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/spielberichte-online/

Saisonauftakt zur neuen TT-Runde 2017/18

Zur neuen Saison starten im Erwachsenenbereich für die TSV 6 Herren- und 2 Damenmannschaften. Als Ergänzung zum bisherigen Sport-Pressewart Lukas Delp wurde Konrad Schleissmann gewählt. Das neue Presseteam stellt hier in einem Vorbericht die Aufstellung und Saisonziele der Teams vor:

Herren 1, Bezirksliga 1
Nach dem Wiederaufstieg in die Bezirksliga startet die 1. Herrenmannschaft mit einem Heimspiel am Mittwoch den 06.09 gegen die TSV SW Rimbach. Da der Klassenerhalt das ausgegebene Saisonziel ist, wäre ein erster Sieg, der gegen Rimbach möglich erscheint richtungsweisend. Weiterlesen …

Herren 2, 1. Kreisklasse West
Nach dem Abstieg aus der Kreisliga kann die Mannschaft um Mannschaftsführer Joachim Polheim als Saisonziel nur das Spiel um die oberen Plätze ausloben. Da die 1. Kreisklasse mit dem TTC 2010 Lorsch ihren Titelfavoriten gefunden hat, die Liga jedoch in diesem Jahr ansonsten sehr ausgeglichen erscheint, wäre es vermessen von Anfang an vom Wideraufstieg zu träumen. Weiterlesen …

Herren 3 1. Kreisklasse West
Da die 3. Herren ihre Spitzenspieler Peter Meyer und Jörg Molz  an die 2. Mannschaft abgeben mußte war sie gezwungen,
sich neu zu formieren. Hierbei werden die im vorderen Paarkreuz zum Zug kommenden Spieler Lukas Delp und Ryszard Kowalski schnell merken, das im vorderen Paarkreuz ein anderer Wind herscht. Die Mannschaft hat aber genug Potenzial um einen Abstieg zu vermeiden. Weiterlesen …

Herren 4, 2. Kreisklasse West
Die 4. Mannschaft des TSV Auerbach geht mit viel Erfahrung an den Start und ein vorderer Mittelfeldplatz könnte am Ende daraus hervor gehen. Gleich im ersten Spiel am 22.09 gegen den Topfavorieten BSC Einhausen 2 wird es schwierig zu punkten. Weiterlesen …

Herren 5, 2.Kreisklasse Mitte
Die 5. Mannschaft ist gerüstet für eine spannende Saison und hat ihr Auftaktmatch gegen den TSV Reichenbach 3 am 18.09 zu bestreiten. Als Prognose ist mit einem Mittelplatz zu kalkulieren. Sowohl Abstieg als auch Aufstieg wären ein große Überraschung. Weiterlesen …

Herren 6, 3. Kreisklasse West 1
Die 6. Mannschaft kann eine Wundertüte werden, den es sind mit 18 Spielern viele Möglichkeiten für eine Aufstellung gegeben. Auch etliche Jugendliche haben die Berechtigung in dieser Mannschaft zu spielen und mit Willi Weihrich ist ein guter Jugendspieler zu den Erwachsenen gestoßen. Es bleibt abzuwarten, welche 6 Spieler sich als die Stammformation heraus kristalisieren wird. Weiterlesen …

Damen1, Bezirksoberliga 1
Die erste Damenmannschaft geht am 23.09 beim Auswärtsspiel gegen den TTF Hähnlein zum ersten mal für diese Saison auf Punktejagd. Vor allem die Spitzenspielerin Sandra Weiß wird ihre Spiele gewinnen müssen, wenn die vorderen Plätze erreicht werden sollen. Ob Martina Wack nach ihrer Verletzungspause gleich zum Einsatz kommen wird ist noch fraglich. Weiterlesen …

Damen 2, Bezirksliga 1
Auch die 2 Damenmannschaft beginnt mit einem Auswärtzspiel gegen die Nachbarn vom SKG Zell bereits am 05.09. Die Mannschaftsführerin Nicole Otto-Hungsberg hat sich im Interview auf kein festes Saisonziel festlegen lassen. Mit dem Abstieg wollen sie nichts zu tun haben und es wird von der Tendenz eher ein vorderer Mittelfeldplatz angestrebt. Weiterlesen …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/saisonauftakt-zur-neuen-tt-runde-201718/

Boule und Minigolf beim TT-Sommerprogramm

Mit Boule und Minigolf verkürzten sich die Tischtennisfreunde die lange Sommerpause.

Zu Beginn der Ferien traf man sich zum Boule am Weiherhausstadion – ganz stilecht mit Käse und Wein. Nach den Gruppenspielen ging es in die Endrunde. Das Frauenteam Elvi, Sylvia und Annika belegte am Ende den 3. Platz, Hans, Kulle und Uwe wurden Zweite. Auf dem Siegertreppchen standen Leonie, Ramona und Jonas.

Ende Juli lieferten sich rund 15 Personen einen lustigen Schlagabtausch beim traditionellen Minigolfturnier im Kronepark. Das „U50“-Team war am Ende erfolgreich und belegte die Medaillenränge: Markus (41 Punkte), Tilman (47 Punkte) und Matthias (49 Punkte).

B

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/boule-und-minigolf-beim-tt-sommerprogramm/

Erlebnisreicher Ausflug in den Nordschwarzwald

Der alljährliche TT-Ausflug führte uns in diesem Jahr in den Nordschwarzwald nach Bad Wildbad. Wie immer perfekt organisiert vom Orga-Team Gisela, Hans, Sibylle und Fritz wurde es den 30 Mitreisenden nicht langweilig.

Das Programm begann mit einer botanisch-geologischen Moorwanderung, am Freitag folgte der Baumwipfelpfad auf dem Sommerberg mit schönen Ausblicken vom 40 m hohen Turm. Abwärts wagten sich dann die meisten auf der 55 m langer Rutsche. Auch das Kurstädtchen Bad Wildbad zeigte bei schönstem Wetter seine Reize mit Kurpark, netter Innenstadt und vor allem Riesen-Schwarzwäldertorte!

Bequem mit der Bahn ging es am Samstag nach Pforzheim, wo das imposante Panorama „Rom 312“ im Gasometer sowie erstmals ein „Damenprogramm“ auf uns wartete. Bei einem Schmuckworkshop wurden Halsketten und Armkettchen gebastelt, so dass jede ein persönliches Andenken an den schönen Ausflug mit nach Hause nahm. Ein großer Dank an das Orgateam! Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Hier ein kleiner Bilderrückblick:

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/erlebnisreicher-ausflug-in-den-nordschwarzwald/

Leonie erfolgreich beim Tag der Bezirksjugend 2017

Leonie Meier startete im Juni für den Kreis Bergstraße beim Tag der Bezirksjugend 2017. Hier treten jeweils eine Auswahl an Spielerinnen und Spielern gegen Mannschaften der anderen Kreise an. Leonie wurde bei den B-Schülerinnen als beste Spielerin der Konkurrenz mit Pokal und Urkunde ausgezeichnet, ein toller Erfolg!
Gemeinsam mit Pia Hördt aus Hüttenfeld sprang auch der erste Platz in der Mannschaftswertung heraus.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/leonie-erfolgreich-beim-tag-der-bezirksjugend-2017/

NEU: Nichts verpassen – TT in Facebook

Hallo liebe Mitglieder und Freunde der TT-Abteilung,

besucht unsere neue Facebookseite – und Ihr verpasst keine aktuellen Informationen.
Wir freuen uns über viele Follower:

https://www.facebook.com/TSVRWAuerbach.Tischtennis/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/neu-nichts-verpassen-tt-in-facebook/

Mehr lesen