Dez 29

TT-Vereinsmeisterschaften 2017

Petra, Markus und Gerd sind Vereinsmeister 2017

Kurz vor Jahresende spielten die Aktiven ihre Vereinsmeister der TT-Abteilung aus.  Organisator Karlheinz führte souverän und zügig durch das Turnier bis so gegen 12 Uhr nachts alle Sieger feststanden. Zwischendurch gabs Würstchen und Brezeln, so dass die Zeit nicht lang wurde. Die Traditionsveranstaltung hätte zwar einige Teilnehmer mehr verdient gehabt, aber allen hat es Spaß gemacht. Einige ambitionierte Jugendliche waren auch mit am Start und schlugen sich sehr gut. Fast hätte es Arian Shahidi ins Endspiel der C-Klasse geschafft, hätte ihn nicht der Routinier Fritz Becker knapp im 5. Satz mit 11:9 besiegt. Tim Pohlheim stand mit seinem Partner R. Kowalski im Doppel-Endspiel, sie mussten sich dann aber mit dem 2. Platz begnügen.

Sieger Herren A: Markus Weiß Sieger Herren C: Gerd Baumunk
Sieger Damen: Petra Nischwitz Siegerehrung A-Klasse

Auf dem Siegertreppchen standen am Ende Markus Weiß als Sieger der A-Klasse, Gerd Baumunk auf Platz 1 der C-Klasse und Petra Nischwitz wurde mit dem Damenpokal ausgezeichnet. Im Doppel, die wieder zugelost worden waren, bezwangen RüdigerLeist / Bernd Wachter in einem spannenden Endspiel die Paarung Ryszard Kowalski / Tim Polheim. Danke an den Sponsor der Preise für die Sieger!

Die Platzierungen der VM 2017:

  • A-Klasse Markus Weiß (1), Joachim Polheim (2), Gerhard Weiß und  Konrad Schleißmann (4)
  • C-Klasse: Gerd Baumunk (1), Fritz Becker (2), Bernd Wachter und Arian Shahidi (4)
  • Damen: Petra Nischwitz (1), Claudia Richter (2), Beate Ulbrich (3)
  • Doppel: RüdigerLeist / Bernd Wachter (1), Ryszard Kowalski / Tim Polheim (2), Gerhard Weiß / Matthias Wehmeyer und Tilman Strübig / Arian Shahidi (4)

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/tt-vereinsmeisterschaften-2017/