Bouleturnier zum Abschluss des TT-Sommers

KugelnZum Abschluss des TT-Sommers stand ein „feuchtfröhliches“ Bouleturnier auf dem Programm. Zum Glück hörte der Regen rechtzeitig vor Beginn auf. So konnten die 15 Teilnehmer unter Beweis stellen, dass Tischtennisspieler auch mit schwereren Bällen umgehen können. Gespielt wurde in Mannschaften jeder gegen jeden. In den Pausen stärkte sich die Truppe mit leckeren Häppchen, die zum Urspungsland des Spiels passten, wie Käse, Salami, Oliven, Weißbrot und natürlich einen guten (Bergsträßer) Rotwein. Das Finale wurde wegen Dunkelheit mit einem Unentschieden abgebrochen. Mit dem 1. Platz wurden die Teams Sylvia, Annika, Uwe sowie Ramona und Martin ausgezeichnet.
Vielen Dank an das Orga-Team Gisela und Hans sowie unseren Experde Maddin, der „Halbfranzose“ aus Landau, der uns in die Geheimnisse des Spiels einführte.

We cannot display this gallery

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach-tt.de/bouleturnier-zum-abschluss-des-tt-sommers/